Brote mit Sauerteig


Roggensauerteig ist ein Gemisch aus Roggenvollkornmehl, Wasser, Milch- und Essigsäurebakterien. Wir setzen ihn täglich frisch an und er erhält eine Reifezeit von ca. 16 Stunden.


Zu den beliebtesten Broten - nicht nur bei Kolja Kleeberg - zählt unser Sauerteigbrot: ein feines Mischbrot aus Roggen- und Weizenvollmehl. Wer möchte, kann dieses auch mit Kümmel bekommen, oder als Ganzkornbrot mit einem Anteil von aufgekochten Roggenkörnern, etwas zum Kauen !! Liebhaber von Nüssen schwören auf unser Sesam-Nuß-Brot.


Unser freigeschobenes Roggenbrot hat eine leckere Kruste und eine feine Krume, so auch das mit Anis, Fenchel, Koriander, Kardamon und Kümmel angereicherte Gewürzbrot.


Hamburger Schwarzbrot oder das vier Stunden gebackene Rheinische Schwarzbrot sind beides reine Roggenschrotbrote, die am bekömmlichsten sind, wenn sie etwas lagern durften.